weihnachten-engelchen

Und Wünsche werden wahr…

Fast das Schönste an der Weihnachtszeit ist doch die Vorfreude auf den heiligen Abend. Ein festlich geschmücktes Haus steigert die Erwartung, liebevolle Geschenke sind die Vollendung.
Es mag ja eine lieb gewonnene Tradition in Ihrer Familie sein, den Baum allweihnachtlich in Gold-Rot zu schmücken. Allweihnachtlich die gleichen, unpassenden Geschenke zu überreichen hat hingegen bei Weitem nicht den gleichen Charme.

Eine aktuelle Google-Studie hat ans Licht gebracht, was wir insgeheim ja schon immer ahnten – die gepressten „Oh, wie schön. Danke“ kamen nicht von Herzen. Zumindest nicht, wenn Sie Ihrem Liebsten z.B. etwas zum Anziehen geschenkt haben.
Aber vielleicht haben Sie ja wirklich den einzigen Socken-Fan diesseits von Norwegen erwischt. Doch unter uns – sehr wahrscheinlich ist das nicht!


Genau genommen taucht die Position „Bekleidung“ nicht einmal auf der Hit-Liste der Geschenke auf, die sich das starke Geschlecht erhofft. Nein, nicht mal ganz unten.  Wenn Sie aber einfach Vergnügen daran haben, mit dem Herrn an Ihrer Seite in einer funktionalen und top modischen  souverän durch stürmische Zeiten zu wandern, sollten Sie sich davon nicht abbringen lassen.

Wie viel strahlender würde das Dankes-Lächeln da bei einem Geschenk aus dem Bereich „Technik- und Elektronikgeräte“ ausfallen. Immerhin 34% der Männer wünschen sich ein neues Spielzeug mit Stecker oder Batterie. Besonders bieten sich da Smartphones oder Tablets, wie zum Beispiel das iPad für einen Apple Fan oder Samsung Galaxy Tab für einen Android Anhänger an.

Für den, der schon alles hat, aber vielleicht noch keine Smart-Watch, wäre die stylische Fossil Q Herren Smartwatch genau das Richtige, bzw. für den Apple-Jünger natürlich z.B. eine Apple Watch Sport.

Bücher oder Hörbücher für die Lesefaulen – ähem, Männer mit wenig Zeit zum Lesen 😉 wären immerhin noch für ein Viertel aller befragten Männer ein Grund zur Freude. Dicht gefolgt von Gutscheinen – bevorzugt für Action und Abenteuer.

geschenke-unterm-weihnachtsbaumWenn also dieses Jahr an Heiligabend das Glöckchen klingelt und liebevoll eingewickelte Geschenke überreicht werden, können Sie ganz entspannt sein, denn Sie wissen ja nun, womit Sie Ihren Liebsten wirklich beglücken können. Es sei denn, Sie konnten doch nicht an dem großkarierten Pyjama vorbeigehen. Aber Karos sind ja in und man kann so einen Pyjama herrlich in Sofakissen umnähen.

In diesem Sinne wünschen wir viel Vergnügen beim Geschenke aussuchen und eine fröhliche Weihnachtszeit…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.